Mit vereinten Kräften gegen den Krebs.

Kooperationspartner

Diese Unternehmen setzen sich bereits für Kinder mit Krebs ein

Ob aus dem Handel, der Wirtschaft oder der Medienlandschaft: Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen engagieren sich für die Deutsche Kinderkrebsstiftung – oft über viele Jahre hinweg. Hier möchten wir Ihnen einige unserer langen und treuen Kooperationspartner vorstellen und ihre beispiellose Unterstützung für Kinder und Jugendliche mit einer Krebserkrankung würdigen.

Unsere Unternehmenspartner

Gemeinsam gegen den Krebs bei Kindern

Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e. V.

Die „Stiftung RTL – Wir helfen Kindern e. V.“ hat die Hilfe für notleidende Kinder und Jugendliche in Deutschland und der ganzen Welt zum zentralen Thema gemacht. Jedes Kind hat das Recht auf Kindheit, auf eine Zeit zum Spielen und Entdecken – ohne Angst, Hunger und Sorgen. Dafür setzt sich „RTL – Wir helfen Kindern“ in Deutschland und auf der ganzen Welt jeden Tag nachhaltig ein.

Dank der Unterstützung der RTL-Stiftung konnten wir zahlreiche kostenintensive Projekte finanzieren. So z. B. die neue Mehrzweckhalle der SyltKlinik. Aber auch andere Projekte der Klinik wie zum Beispiel die individuelle Betreuung von Patienten mit besonderem Bedarf oder das Geschwisterprojekt. https://wirhelfenkindern.rtl.de/

Stiftung Playmobil

Die Stiftung Kinderförderung von Playmobil entwickelt eigene Projekte und fördert Initiativen ausgewählter Partner u.a. in den Bereichen Bewegung und Aktivität, Bildung und Erziehung, Kunst und Kultur. Sie wurde im Jahr 1995 von Horst Brandstätter ins Leben gerufen. Er war Inhaber der Horst Brandstätter Group, zu der auch die Marke PLAYMOBIL gehört. Ziel der gemeinnützigen Stiftungsarbeit ist es, Kindern und Jugendlichen im vorschulischen, schulischen und außerschulischen Bereich eine gesunde körperliche, geistige und seelische Entwicklung zu ermöglichen. Sie hat der SyltKlinik das Playmobilschiff “Olle Jolle” gespendet und weitere Projekte der Deutschen Kinderkrebsstiftung gefördert. https://kinderstiftung-playmobil.de/

Exklusivcards

Die Exclusivcards GmbH ist ein Lizenzpartner der Deutschen Kinderkrebsstiftung, mit dem wir gemeinsam Weihnachtskarten für den guten Zweck anbieten. Mit dem Kauf der Weihnachtskarten an Geschäftspartner und Kunden werden wichtige Projekte der Stiftung unterstützt. https://www.kinderkrebsstiftung-weihnachtskarten.de/

Pluq - Charging for Children

Pluq ist ein niederländischer Stromanbieter, der mit seinen „Charging for Children“-Ladesäulen die Deutsche Kinderkrebsstiftung unterstützt. So werden bei jedem Ladevorgang an den Säulen 2 Cent pro geladener kWh an die Deutsche Kinderkrebsstiftung und somit an die Betroffenen von Krebs im Kindesalter gespendet. https://pluq.eu/de/

Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung e. V.

1995 rief José Carreras seine Künstlerfreunde dazu auf, mit ihm gemeinsam die erste José Carreras Gala in Leipzig zu veranstalten und Spenden zu sammeln. Mit der Gründung des Deutschen José Carreras Leukämie-Stiftung e. V. und anschließend der dazugehörigen Deutschen José Carreras Leukämie-Stiftung, wollte er einen Beitrag leisten, den großen Bedarf an Stammzelltransplantations-Stationen, Stationsbetten, exzellenten Behandlungs- und Laboreinrichtungen, Angehörigen-Wohnungen, Forschungsprojekten und sozialen Projekten in Deutschland zu decken. Seit vielen Jahren unterstützt die Stiftung die Deutsche Kinderkrebsstiftung, u. a. finanziert sie Camps für krebskranke Kinder und Jugendliche im Waldpiraten-Camp. https://carreras-stiftung.de/

Kooperationspartner der Deutschen Kinderkrebsstiftung: Bohne Junius Stiftung
Bohne Junius-Stiftung

Die Bohne Junius-Stiftung mit Sitz in Duisburg engagiert sich seit vielen Jahren u. a. auf dem Gebiet der Kinderkrebsforschung. Sie beteiligt sich immer wieder an der Finanzierung von Forschungsprojekten, Studien und Registern, die von der Deutschen Kinderkrebsstiftung gefördert werden.

Das könnte Sie auch interessieren