Radsportler sammelten 47.500 Euro für die DKS

Beitrag vom 7. März 2018

Mittwoch 07. März 2018
Das neue Triktot für 2018

Vor gut einem Jahr startete Burghard Hein seine Aktion „Kilometer für Kinder“. Und aus den bescheidenen Anfägen hat sich etwas entwickelt, das selbst dem Initiator die Sprache verschlagen hat. 1.600 Teilnehmer haben sich mittlerweile auf Strava registriert, darunter Radprofis, ambitionierte Hobbysportler, Berufspendler und Läufer. 700 Radtrikots wurden im abgelaufenen Jahr verkauft und fast 7 Millionen Kilometer geradelt. Am Ende stand die wahnsinnige Summe von 47.500,18 Euro.

Das indes ist noch lange nicht alles. Denn die Aktion geht auch in diesem Jahr weiter. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Die neue Trikotaktion startet demnächst. Und Burkhard Hein hofft natürlich, dass die Erfolgsgeschichte fortgeschrieben wird. Alle wichtigen Informationen finden sich unter www.kilometer-für-kinder.de oder bei facebook www.facebook.com/search/top/