Erster Survivor Day in Köln

Erster Survivor Day in Köln

Montag 01. Oktober 2018

Austausch, Information, Feiern – unter diesem Motto stand der erste Survivor Day der Deutschen Kinderkrebsstiftung am Samstag in Köln. Eingeladen waren ehemals an Krebs erkrankte Kinder und Jugendliche aus ganz Deutschland. Das breit gefächerte Programm umfasste neben aktuellen Daten, Fakten und Herausforderungen im Bereich der Kinderonkologie auch Erfahrungsberichte von betroffenen Patienten sowie einen Informationsmarkt. Abschluss des Survivor Day war ein „Kölscher Abend“ mit einem Benefizkonzert der Kölner Band „Miljö“ und einem Auftritt von „Lichtblick“.