Survivor Day 2019 Anmeldung

Verbindliche Anmeldung zum Survivor Day 2019 der Deutschen Kinderkrebsstiftung

– Online-Anmeldung. Anmeldefrist: 30.08.2019

Eingeladen und teilnahmeberechtigt sind ehemals krebskranke Kinder und Jugendliche, bei denen das Ende der Krebstherapie mind. zwei Jahre zurückliegt, sowie deren Geschwister, Partner oder max. eine andere Begleitperson.
In Begleitung der Eltern oder einer Betreuungsperson sind auch jüngere Teilnehmer unter 18 Jahren herzlich eingeladen. Für Kinder zwischen 3-14 Jahren (oder nach Absprache) bieten wir parallel zum Vortragsprogramm eine Kinderbetreuung an. Bitte jede Person einzeln anmelden!

2. Survivor Day der Deutschen Kinderkrebsstiftung
28. September 2019 in Köln

Die Deutsche Kinderkrebsstiftung lädt Sie zu dieser Veranstaltung herzlich ein!

Survivor Day 2019

Anmeldebestätigung

Nach der verbindlichen Anmeldung wird eine Bestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse gesendet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Dr. Ria Kortum, Deutsche Kinderkrebsstiftung, Telefon: +49 228 688 46 21 oder per E-Mail an r.kortum(at)kinderkrebsstiftung.de 

Starten Sie bitte hier Ihre online-Anmeldung:

Persönliche Daten
Anmeldegebühren
Gebühren*
Die Anmeldegebühr überweisen Sie bitte auf das Tagungskonto der Deutschen Kinderkrebsstiftung:

IBAN: DE25 3708 0040 0055 5666 26
BIC: DRES DE FF 370
Verwendungszweck: „SURVIVOR19 Anmeldung, Name des Teilnehmers


Mit Zahlung der Anmeldegebühr sind Sie berechtigt, am gesamten Tagungsprogramm teilzunehmen. Aus Planungsgründen bitten wir Sie jedoch, Ihre Teilnahme für das Abendessen durch ein gesondertes Häckchen anzumelden. Es entstehen dadurch keine zusätzlichen Kosten für Sie.
Teilnahme
Programm Samstag, 28. September 2019.*
Kinderbetreuung 10:30-18h (ab 3 Jahren).
Abendessen Samstag, 28. September 2019 (es entstehen keine weiteren Kosten)
Einwilligung
Ich stimme der Speicherung meiner Personendaten zu Zwecken der Anmeldung zu.*
Ich möchte zukünftig über weitere ähnliche Veranstaltung der Deutschen Kinderkrebsstiftung persönlich informiert werden.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.*
Ich habe die Informationen zur Veröffentlichung Fotoaufnahmen gelesen*

Hotelreservierungen und Reiseplanung

Die Kosten für die Reise tragen die Teilnehmer selbst. Wenn Ihnen dies nicht möglich ist, besteht eine Unterstützungsmöglichkeit durch die Deutsche Kinderkrebsstiftung. Nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf: 0228-68846-21 oder r.kortum(at)kinderkrebsstiftung.de

Wir haben für Sie eineHRS Buchungsseite eingerichtet, die Ihnen automatisch Hotels im Umkreis der Veranstaltung empfiehlt und zusätzlich eine Übersicht zu ausgewählten Unterkünften in der Nähe erstellt (davon ein Hotel mit Abrufkontingent): (PDF, 159 kB).

Bitte führen Sie Ihre Buchung eigenständig durch.

Für die Anreise mit der Bahn lohnt es sich je nach Entfernung das Veranstaltungsticket der DB für 54,90 €/einfach Fahrt 2. Klasse zu nutzen. Mehr Informationen und Buchungen finden Sie hier

1) Teilnehmer

Die Teilnehmer buchen und zahlen die Übernachtung(en) selbst. Bei Buchungen aus den Abrufkontingenten nutzen Sie bitte die jeweiligen Stichworte in der Tabelle der PDF (PDF, 159 kB). Im Rahmen einer Härtefallregelungen ist die Erstattung der Hotel- und Reisekosten im Anschluss an die Tagung möglich. Sprechen Sie uns hierzu bitte persönlich an. (r.kortum@kinderkrebsstiftung.de)

2) Referenten

Bitte nehmen Sie Ihre Hotelbuchung ebenfalls selbst vor, Bei Buchungen aus den Abrufkontingenten nutzen Sie bitte die jeweiligen Stichworte in der Tabelle der PDF (PDF, 159 kB). Eine Erstattung der Hotel- und Reisekosten kann im Anschluss an die Tagung bei der Deutschen Kinderkrebsstiftung beantragt oder aus den bereitgestellten Reisemittelbudgets im Rahmen der Projektförderung abgerufen werden.