Isabell-Zachert-Stiftung
Isabell Zachert, "Wir treffen uns wieder in meinem Paradies"
Stiftungsgründerin Christel Zachert

Isabell-Zachert-Stiftung

Nachdem ihre damals 16jährige Tochter Isabell 1982 an Krebs starb, entschloss sich Christel Zachert 1992, ihre Erfahrungen und die Tagebuch-Notizen ihrer Tochter zu einem Buch zu verarbeiten. Das Buch "Wir treffen uns wieder in meinem Paradies" wurde inzwischen in mehr als 30 Sprachen übersetzt. Das Anfangskapital der nach Isabell benannten Stiftung stammt aus dem Erlös des Buches.

 

 


IPA - Radtour 2016

 

Anschreiben

Anmeldung



Spendenkonto

Commerzbank AG Bonn
Kontonummer: 385 333 000
Bankleitzahl: 380 400 07

IBAN: DE 89 3804 0007 0385 3330 00
BIC: COBADEFF380