Auszeichnungen

Auszeichnungen

DZI Spendensiegel

DZI-Spendensiegel

Die Deutsche Kinderkrebsstiftung und die Deutsche Leukämie-Forschungshilfe haben vom Deutschen Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) das Spendensiegel verliehen bekommen. Das Spendensiegel wird nur an Organisationen vergeben, die sich freiwillig einem sehr strengen und intensiven Prüfverfahren unterziehen und ihre Spendengelder nachweislich verantwortungsvoll, sparsam und transparent einsetzen.

Transparenzpreis 2008

Transparenzpreis 2012

Die Deutsche Kinderkrebsstiftung und die Deutsche Leukämie-Forschungshilfe wurden von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) bei der Vergabe des Transparenzpreises 2012 erneut für ihre qualitativ hochwertige Berichterstattung den Spendern gegenüber ausgezeichnet.

Weitere Auszeichnungen

Im Jahre 2004 wurde das Waldpiraten-Camp der Deutschen Kinderkrebsstiftung mit dem „Gesundheitspreis Rufzeichen“ ausgezeichnet. 2008 erhielt die im gesamten deutschsprachigen Raum einmalige erlebnispädagogische Freizeiteinrichtung den „Nachsorgepreis der Deutschen Kinderkrebsnachsorge“. 2009 wurde das Waldpiraten-Camp von der Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“ als einer von 365 herausragenden Orten in Deutschland geehrt. Mit der Regenbogenfahrt wurde 2012 zum zweiten Mal ein Projekt der Deutschen Kinderkrebsstiftung bei diesem Wettbewerb ausgezeichnet. Außerdem errang die Regenbogenfahrt bei einer bundesweiten Online-Abstimmung auch noch den zum zweiten Mal vergebenen Publikumspreis. Für ihr Projekt "Mutperlen" erhielt die Stiftung 2012 zudem den von Techniker Krankenkasse und Bild am Sonntag verliehenen Gesundheitspreis "pulsus award".