Fördermitgliedschaft

Regelmäßig Spenden

Helfen Sie, damit die Wünsche siegen. Nicht der Krebs

Mit einer regelmäßigen Spende leisten Sie einen wichtigen Beitrag, die Situation krebskranker Kinder zu verbessern und werden zu einem verlässlichen Partner der Deutschen Kinderkrebsstiftung.

Mit Ihrer Spende fördern wir kliniknahe Forschungsprojekte, um die Qualität der Behandlung zu sichern und die Heilungschancen krebskranker Kinder weiter zu verbessern. Wir helfen Familien schnell und unbürokratisch, die durch die Krebserkrankung eines Kindes in eine finanzielle Notlage geraten sind, und bieten darüber hinaus Hilfestellung bei Problemen, die sich durch die Krankheit ergeben.

Besonders stolz sind wir auf  unser Waldpiraten-Camp in der Nähe von Heidelberg. In dieser im deutschsprachigen Raum einmaligen Freizeiteinrichtung, die allein aus Spenden finanziert wird, können sich krebskranke Kinder von ihrer Krankheit erholen.

Fördermitglied werden

Regelmäßige Spenden helfen uns, langfristig zu planen und umfangreiche Forschungsprojekte zu sichern, beispielsweise zur kontinuierlichen Verbesserung und Weiterentwicklung der Therapie in den Kliniken. Damit wird gewährleistet, dass die betroffenen Kinder die bestmögliche medizinische Betreuung erhalten.

Als Fördermitglied ermächtigen Sie die Deutsche Kinderkrebsstiftung einen von Ihnen zuvor festgelegten Betrag, mit dem Sie die Arbeit der Deutschen Kinderkrebsstiftung unterstützen wollen, per Lastschrift abzubuchen. Eine Spendenbescheinigung über die pro Jahr eingezahlten Beträge erhalten Sie im Februar des Folgejahres.

Spätestens 5 Tage vor dem ersten Einzug einer SEPA-Basislastschrift wird Sie die Deutsche Kinderkrebsstiftung über den Einzug in dieser Verfahrensart unterrichten und Ihnen Ihre Mandatsreferenz (Fördermitgliedschaftsnummer) mitteilen.

Als Dank erhalten Sie auf Wunsch die Informationsschrift WIR, die vierteljährlich herausgegeben wird oder auch weitere Informationen zu Krebs bei Kindern und zur Arbeit der Deutschen Kinderkrebsstiftung.

So werden Sie Fördermitglied

Bitte die Einzugsermächtigung ausdrucken und ausgefüllt an
Fax-Nr.: 0228/68846-44
oder per Post an folgende Adresse senden:
Deutsche Kinderkrebsstiftung
Adenauerallee 134
53113 Bonn
 
Einzugsermächtigung
DKS-Einzugsermaechtigung (SEPA)

Weitere Informationen

Das Waldpiraten-Camp der Deutschen Kinderkrebsstiftung
Forschungprojekte der Deutschen Kinderkrebsstiftung
Das digitale Archiv der Zeitschrift WIR